Jahreshauptversammlung 2022 in Dresden

Jahreshauptversammlung 2022 in Dresden
Am 8. Oktober 2022 fand unsere Jahreshauptversammlung 2022 statt, diesmal im wunderschönen Dresden. Die Kreuzkirchengemeinde hatte uns ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt und wieder einmal waren Stadtbild-Mitglieder aus verschiedenen Städten der Republik angereist. Der offizielle Teil begann (wie bei unseren JHV´s üblich) um 10 Uhr morgens. Nach den Formalitäten wie etwa der Wahl eines neuen Vorstands blieb auch noch Zeit für Vorträge mehrerer ange...

Berliner Bürgervereine für einen originalgetreuen Wiederaufbau der Bauakademie

Berliner Bürgervereine für einen originalgetreuen Wiederaufbau der Bauakademie
Keine architektonische Beliebigkeit an diesem Ort - Berliner Bürgervereine für einen originalgetreuen Wiederaufbau des Bauakademiegebäudes Eine Allianz Berliner Bürgervereine spricht sich für eine originalgetreue Rekonstruktion der Schinkelschen Bauakademie auf den erhaltenen Grundmauern und unter Verwendung der noch vorhandenen Bauteile aus. Nur die sorgfältige Rekonstruktion der historischen Fassaden des Schinkelschen Bauakademiegebäudes wird zu e...

Forsa-Umfrage zur Wiedererrichtung der Bauakademie: Zwei Drittel für historische Fassaden

Forsa-Umfrage zur Wiedererrichtung der Bauakademie: Zwei Drittel für historische Fassaden
Pressemitteilung vom 11.7.2022: Gemeinsam initiierte bundesweite Meinungsumfrage Berliner Bürgervereine zeigt große Zustimmung zur originalgetreuen Rekonstruktion der Fassaden des Bauakademie­gebäudes. Die Zustimmung zeigt sich in allen Altersgruppen, am stärksten bei Frauen. Im November 2016 beschloss der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags, die Bauakademie in Berlin-Mitte wiederzuerrichten und stellte hierfür 62 Millionen Euro zur Verf...

Dresden: Pressemitteilung zur anstehenden Wahl des Oberbürgermeisters

Dresden: Pressemitteilung zur anstehenden Wahl des Oberbürgermeisters
Im Vorfeld der Oberbürgermeisterwahl am 12. Juni 2022 hat der Ortsverband Dresden von Stadtbild Deutschland e.V. den bis Ende März feststehenden Kandidaten einen Fragenkatalog zu den Themen Städtebau und Stadtplanung allgemein, in Dresden im Speziellen, und zu aktuellen Stadtentwicklungsprojekten der Stadt übersandt. Von den bisher im Stadtrat vertretenen Parteien haben bis Ende Mai drei Kandidaten unsere Fragen beantwortet: Eva Jähnigen (GRÜNE), André Sc...

Landau: Petition für die Fertigstellung der Bauruinen am Stiftsplatz

Landau: Petition für die Fertigstellung der Bauruinen am Stiftsplatz
Unser Regionalverband Südpfalz hat eine Petition für die denkmalgerechte Fertigstellung zweier seit Jahrzehnten brachliegenden historischen Bauruinen an einem zentralen Landauer Platz gestartet. Hier dazu unsere Pressemitteilung: Eigentum verpflichtet! Stadtbild Deutschland startet Petition für die Fertigstellung der Bauruinen am Stiftsplatz Der Stiftsplatz zählt mit seinen historischen Gebäuden zu den bedeutenden Plätzen unserer Altstadt. Er ist unver...

„Achenbachstraße 43“ in Düsseldorf gewinnt Wahl zum Gebäude des Jahres 2021

„Achenbachstraße 43“ in Düsseldorf gewinnt Wahl zum Gebäude des Jahres 2021
Die 600 Mitglieder des Vereins „Stadtbild Deutschland“ wählen jedes Jahr ein im vorherigen Jahr fertiggestelltes Gebäude, welches in herausragender Weise die Ideen des klassisch-traditionellen Bauens repräsentiert, zum „Gebäude des Jahres“. 1. Preis: Achenbachstraße 43 in Düsseldorf Für das Jahr 2021 fiel die Wahl unserer Mitglieder auf das Haus Achenbachstraße 43 in Düsseldorf, Architekturbüro Sebastian Treese, Bauherr Ralf Schmitz Immobilien. Das...

Neustädter Markt in Dresden: Ja zum Bürgerbegehren

Neustädter Markt in Dresden: Ja zum Bürgerbegehren
Die Dresdner "Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden" hat ein Bürgerbegehren gestartet, um sich für eine Neugestaltung des Neustädter Marktes - des großen Platzes auf der anderen, nördlichen Elbseite - einzusetzen. Ziel ist, Wettbewerbsergebnisse umzusetzen, die unter großer Bürgerbeteiligung 2018/19 erarbeitet worden sind. Einige "Denkmalschützer" aus Dresden haben durch die Hintertür unter Ausnutzung von Kanälen zur Dresdner Denkmalbehörde eine "Unt...

Stadtbild Deutschland wendet sich gegen die persönlichen Angriffe auf die neue Berliner Senatsbaudirektorin Petra Kahlfeldt

Stadtbild Deutschland wendet sich gegen die persönlichen Angriffe auf die neue Berliner Senatsbaudirektorin Petra Kahlfeldt
Pressemitteilung von Stadtbild Deutschland e.V., Ortsverband Berlin, 2.1.2022 Diskurs statt Kampagne! Stadtbild Deutschland wendet sich gegen die persönlichen Angriffe auf die neue Berliner Senatsbaudirektorin Petra Kahlfeldt Stadtbild Deutschland e.V. begrüßt die Ernennung der renommierten Stadtplanerin und Architektin Prof. Petra Kahlfeldt zur neuen Senatsbaudirektorin. Petra Kahlfeldts Arbeiten zeugen von einem hohen Bewusstsein für die Heraus...